Fragen und Antworten zu den Spenden

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Informationen zu steuerlich abzugsfähigen Spenden
Sie können für jede Spende an unseren Verein eine Spendenbescheinigung bekommen. Auch für Spenden für die Patenschaften und auch für Spenden über unseren Spendenshop, bekommen Sie eine steuerlich abzugsfähige Spendenquittung.

Es gilt folgende Regelung: Jahresspendensumme ab 50,00 erhalten automatisch eine Spendenbescheinigung jeweils bis Ende Februar des Folgejahres zugesandt.

Jahresspendensumme bis 49,00 werden aus Kostengründen nicht automatisch versandt, sondern werden auf Ihre Anforderung hin erstellt und Ihnen dann zugesandt.
(Siehe untenstehenden Tipp 1: Vereinfachter Nachweis)

Die Spendenquittungen ab 50,00 werden einmal jährlich jeweils bis Ende Februar per Post zugestellt.

Tipp 1 für Spenden bis 49,00: Vereinfachter Nachweis
Bleiben Sie mit Ihrer Spende unter 200€, benötigen Sie für die einkommensteuer reduzierende Geltendmachung bei Ihrer Steuererklärung keine formale Spendenbescheinigung von uns. Sie kopieren Ihren Bankauszug, wo die Spende abgebucht wurde und fügen den Beleg Ihrer nächsten Steuererklärung bei, zusammen mit unserem Dokument „Vereinfachter Spendennachweis“.
Das Dokument „Vereinfachter Spendennachweis“. steht zum Download bereit.
In Zeiten des Online Bankings akzeptiert das Finanzamt die Buchungsbestätigung als Nachweis. Achten Sie darauf, dass Ihr Name, Ihre Kontonummer, unser Vereinsname (Kinderarmut in Deutschland e.V.) enthalten ist. Dieser sogenannte vereinfachte Nachweis ist gängige Praxis. Sollte Ihr Finanzamt dies nicht akzeptieren, stellen wir Ihnen gerne auf Ihre E-Mail Anforderung eine Spendenbescheinigung für Ihre Spende (unter 50€) aus, die Sie dann nachreichen können.

Tipp 2: Einfachen Nachweis Zuhause aufbewahren
Am 18. Juli 2016 wurde im Rahmen des Gesetzes zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens die Belegvorlagepflicht in eine Belegvorhaltepflicht umgewandelt. Dieser kleine, aber feine Unterschied bedeutet: Sie müssen den einfachen Nachweis – also zum Beispiel die Buchungsbestätigung – nicht mehr direkt Ihrer Steuererklärung beilegen. Sie brauchen diesen Nachweis nur einreichen, wenn das Finanzamt Sie dazu auffordert. Aber: Sie sollten den einfachen Nachweis gut aufbewahren – und zwar bis zu einem Jahr nach Bekanntgabe des Steuerbescheids.

 

 

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

Kann ich durch Spenden Einkommensteuer sparen?

Sie können bis zu 20% Ihrer jährlichen Einkünfte bei Ihrem Einkommensteuerbescheid berücksichtigen lassen. Sollten die anzurechnenden Spenden diesen Betrag überschreiten, wird die Differenz im Gegensatz zur früheren Regelung vom Finanzamt automatisch ins nächste Jahr übertragen.

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

 

Kann ich durch Spenden Erbschaftssteuer sparen?

Erbschaften und Vermächtnisse an Kinderarmut in Deutschland e.V. sind zur Zeit komplett von der Erbschaftssteuer befreit. Außerdem besteht die Möglichkeit, von einem Erbe oder Vermächtnis, dass Sie erhalten haben, einen Teil für unsere Arbeit zu spenden und für diesen Teil die Erbschaftssteuer wieder zurück zu bekommen. Dies ist auch dann eine Möglichkeit, wenn Sie nicht (mehr) einkommensteuerpflichtig sind und deshalb dort die Spenden nicht mehr abziehen können. Wenn Sie an eine solche Möglichkeit denken, steht Ihnen unser Steuerberater gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich per Email. Wir stellen dann gerne einen Kontakt für Sie her.

 

Was passiert mit evtl. überschüssigen Spenden?

In der Regel gibt es keine überschüssigen Spenden. Sollte dies wider Erwarten eintreffen, dann können wir im Projekt Engelbaum auch noch die Kinder beschenken, die ganz spät ins Projekt kommen und die wir auf einer Warteliste führen.
Sollte auch die Engelbaum Warteliste leer sein, dann wird dieser Überschuss unserem Projekt: „Kinderurlaub – Urlaub für benachteiligte Kinder“ zugeschlagen. Dort können wir dann noch mehr Kinder zu einem kindgerechten Abenteuerurlaub einladen. In jedem Fall kommt der Überschuss gemeinnützigen Zwecken und ausschließlich benachteiligten Kinder in Deutschland in vollem Umfang zugute.

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

Wie funktioniert meine Spende im Spendenshop ?

Sie suchen sich im Engelbaum Spendenshop ein Kind aus und erfüllen seinen Weihnachtswunsch. Aus einer Wunschliste mit 33 verschiedenen Geschenken für unterschiedliche Altersgruppen können sich die Kinder ihr Geschenk aussuchen. Unser Engelbaum Spendenshop mit den individuell gewünschten Weihnachtsgeschenken benachteiligter Kinder ist seit Anfang November geöffnet.

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

Was passiert mit meiner Spende aus dem Spendenshop ?

Für Ihre Spende im Engelbaum Spendenshop werden garantiert die gewünschten Geschenke eingekauft, für die Sie gespendet haben. Die Aufsichtsgremien unseres seit 1989 im Dienste notleidender Kinder in Deutschland tätigen Vereins garantieren, dass alle Spenden 100%ig in die jeweiligen Projekte fliessen.

Wie lautet Ihre Spenden Kontonummer ?

Spendenkonto Kinderarmut in Deutschland eV

IBAN: DE02 5736 1476 0000 1990 05
BIC: GENODED1GBS

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

Wer ist Kinderarmut in Deutschland e.V. ?

Kinderarmut in Deutschland e.V., ein gemeinnütziger christlicher Verein, der sich seit 1989 bundesweit um benachteiligte Kinder kümmert. Der Verein hat 1989 die Indianercamps gegründet, die Kinder aller Bundesländer zu seinen bekannten Indianercamps einlädt. In unseren Kinderurlaubsprojekten können benachteiligte und notleidende Kinder kostenlos unbeschwert einen kindgerechten Abenteuerurlaub genießen. Kinderarmut in Deutschland e.V. arbeitet seit 1989 mit vielen Sozialdiensten, karitativen Organisationen, Ehrenamtlichen und Pastoren beider Konfessionen zusammen. Unsere Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich und Ihre Spenden kommen 100%ig bei den Kindern an.

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

Kann ich Ihren Verein telefonisch erreichen ?

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter von Engelbaum und Kinderarmut in Deutschland e.V. arbeiten aus Kostengründen in ihrer Freizeit abends und an Wochenenden von zuhause. Da alle ehrenamtlichen Mitarbeiter noch einem Beruf nachgehen, sind wir in der Regel  telefonisch nur über einen Anrufbeantworter erreichbar.

TIP: Die schnellste Antwort erhalten Sie über unseren Email-Direktkontakt.

Wir möchten sparsam mit unseren Finanzen umgehen. Dies kommt letztendlich unseren betreuten Kindern zugute. Emails mit Ihren Ideen/Gedanken/Vorschlägen/Fragen gehen direkt an den verantwortlichen Mitarbeiter. Dieser setzt sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung. Wenn notwendig, auch telefonisch.

Kinderarmut in Deutschland ist Premium Partner

Pin It on Pinterest